Dienstag, 8. September 2009

007-025 Komm

Komm
und teile
die Welt
mit mir
das Brot
das Lachen
Lernen
Tanzen
und Weinen
teile das Brot
und teile
den Frieden
wenn Frieden
in dir wohnt.

1 Kommentar:

eintagsliebe hat gesagt…

Es ist immer so eine Sache mit Kommentaren zu Gedichten, nur so viel: Es ist dir gelungen, mit wenigen Worten Umfängliches auszudrücken ... das nennen wir gemeinhin WEISHEIT.
Mir gefallen deine Arbeiten.